Mittwoch, 24. November 2021

RUPERT ...Nostalgie aus der Tüte



Jedes Jahr beginnt sie wieder die Suche nach passenden Geschenken. Möglichst früh, so nehmen wir es uns zumindest jedes Jahr vor, damit wir das Bummeln über den Weihnachtsmarkt bei Glühwein und Zimtwaffeln auch so richtig genießen können. Leider hat es im letzten Jahr schon keinen Weihnachtsmarkt gegeben, die Corona Einschränkungen haben es nicht möglich gemacht und die weihnachtlichen Einkäufe fanden überwiegend über das Internet statt. Auch in diesem Jahr wurden die Weihnachtsmärkte größtenteils abgesagt und das ist auch gut so. Schließlich wollen wir alle irgendwann in hoffentlich absehbarer Zukunft zu einem normalen Leben zurückkehren. Wir haben daher für euch einige schöne Weihnachtsangebote vorbereitet, um euch die Weihnachtseinkäufe so unbeschwert wie möglich zig gestalten. Heute möchte ich euch Rupert vorstellen. Dieser Bär wurde wie sein kleiner Bruder Karl aus Viskosemohair gefertigt und auch er hat den Charakter eines richtig alten Bären. Sein Köpfchen wackelt sanft hin und her, wenn man den Bären in die Hand nimmt. Rupert wurde mit einer Fiberfill/ Holzwollemischung gestopft und kommt den frühen Nachkriegsbären sehr nahe. Der Bär kommt mit Geschenktüte ins neue Heim, die mit weihnachtlicher Dekoration gefüllt ist, wie ihr es von den treasure & memory Boxen kennt. Rupert ist 33 cm groß und mit einem Sweatshirt bekleidet, das ebenfalls antibehandelt ist.


Keine Kommentare: