Mittwoch, 29. Juni 2016

BEARS need PEOPLE and PEOPLE need BEARS...


Der gute alte Teddybär ist immer bereit, seinen Weg mit seinem Menschen zu gehen. Er hat stets ein offenes Ohr und ist uns auch heute ein Seelentröster, Spielgefährte und Kamerad. Ein kleiner Freund mit großem Anpassungsvermögen und ein Charakterbär mit Persönlichkeit für jeden Menschen, der sich an seine Kinderjahre erinnern möchte oder seinen Seelentröster wiederfinden möchte, der den Lauf der Zeit vielleicht nicht überlebt hat. Der Sammlerbär entstand aus einem neuen primitiven Schnitt, der an die Nachkriegsjahre des 2. Weltkriegs anlehnt. Er wurde aus einem Sparsemohair gefertigt, das stark antikbehandelt wurde. Mit seinen 20 cm ist der heimatlose Julius nur eine handvoll Bär und hat dennoch ganz viel Persönlichkeit, mit der er die Menschenherzen erreichen möchte. Die britische Schauspielerin und Bärensammlerin sagte: Bears need people and people need bears. Der heimatlose Bär scheint schon viel gesehen und erlebt zu haben, er trägt ein Schild bei sich, das den Wunsch nach einem Ruhesitz deutlich macht. Seine Habseligkeiten hat er schon gepackt und wartet nun im   Shop  auf seinen Menschen.

Keine Kommentare: